1-954-929-0090 | 800-227-3483 RESERVATIONS

Über Honduras

Honduras Geschichte, Strände, & Kultur

  • copan

Honduras ist ein kleiner ruhiger mittelamerikanischen Land von Guatemala, El Salvador und Nicaragua grenzt. Honduras, das zweitgrößte Land in Mittelamerika, ist fast 112.000 Quadratkilometern (etwa so groß wie Tennessee) von Bergen und Küstenebenen. Dutzende von Flüssen Fälle stürzen von den Bergen des breiten Karibikküste und schmal Pacific Normal.

Honduras Bay Islands, einschließlich Roatan, liegen vor seiner Karibikküste und stehen im Zentrum von Honduras 'wachsenden Tourismusbranche. Hier Taucher und Schnorchler genießen Sie die Pracht der längste Korallenriff-System der Hemisphäre.

Mit schönen Stränden, kristallklares Wasser, unberührte Naturschönheiten und kulturellen Begegnungen mit alten und kolonialen Welten wird Honduras und die Bay Islands die aktivsten und abenteuerlustige Reisende erfüllen.

Über Honduras Geschichte

Präkolumbianischen Honduras war die Heimat von mindestens sechs bekannten Gruppen, einschließlich der erweiterten Maya, der Lencas und der Miskito. Die Maya dominierten auf dem Festland von Honduras, wo ihre Ruinen noch gefunden werden.
Honduras 'Geschichte änderte sich, als Columbus erkundet die Gegend im Jahre 1502 Während die Spanier ließen die Region, sowohl die spanische und die Engländer kämpften um die Vorherrschaft in der Region für mehrere Jahrhunderte. 1821 Honduras, Mexiko und drei andere zentralamerikanischen Staaten erklärt seine Unabhängigkeit von Spanien. Im Jahre 1838 verließ Honduras dieses Bundes und wurde unabhängig.

Über Honduras Heute

Die Hauptstadt von Honduras Tegucigalpa, im südwestlichen Teil des Landes gelegen. Die Einwohnerzahl beträgt rund 8 Millionen Menschen und die Amtssprache ist Spanisch, aber viele indianische Dialekte werden auch gesprochen, zusammen mit Englisch in den Bay Islands.

Industries und der natürlichen Ressourcen in Honduras sind Zucker, Kaffee, Textilien, Bekleidung, Fischerei, Holz, Gold, Silber, Kupfer und Metalle.

Heute Honduras ist eine demokratische konstitutionelle Republik.

Roatan Museum: Ehrung Honduras Geschichte und Kultur

1992 Cheryl Galindo, der Frau des Ortes Besitzer Julio Galindo, schuf das Roatan Museum. Das Museum befindet sich in der RIMS-Anlage untergebracht und mit der Führung und Know-how der honduranischen Instituts für Anthropologie erstellt. Durch Artefakte, Wandbilder, Karten und Dokumente, spiegelt das Museum die Kultur und Geschichte der Bay Islands.

Schliessen